Imbolc

Blaue Stunden Morphologie

Das Märchen von Schneeweißchen und Rosenrot beschreibt die mythologische Zeitqualität von Imbolc – dem Jahreskreisfest am 2. Februar. In dem die Göttin in ihrer 3-fachen Gestalt mit ihren 3 Farben rot, weiß und schwarz (im Märchen sind es die beiden Mädchen und die alte Mutter) übers Land streift, um die Natur zu erwecken. Sie rüttelt und schüttelt die Bäume wach. Ihre Schritte hinterlassen die nährende Wärme im Mutterboden. In so vielen Märchen wird Wahrheit gesprochen, erdacht, erträumt.

Digitale Illustration