Geometrie

Morphologie

Die innere Struktur dieser Art der Illustrationen beruht auf der fließenden, nicht kontrollierten und freien Entwicklung. Das Prinzip des Lebens – im Mikrokosmos, im Makrokosmos.

Wie in der experimentellen Morphologie der Biologie, ist auch der Kern der Illustration das Wachstum des Organismus, der ohne Eingreifen eine Eigendynamik entwickelt. Nur durch Bestimmung der Umgebungsbedingungen, wie Format oder Fläche wird der Transformation einen Rahmen gegeben.

Tusche & Aquarell auf Naturpapier

20 x 30 cm